Montag, Juni 17Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Gefährliche Körperverletzung: Zeugen gesucht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Mann am Marienfriedhof in Hildesheim Opfer einer gefährlichen Körperverletzung.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Mann am Marienfriedhof in Hildesheim Opfer einer gefährlichen Körperverletzung.

Nach bisherigen Erkenntnissen habe das 34-jährige Opfer zusammen mit einem Bekannten auf einer Parkbank gesessen. Gegen 02:00 Uhr seien zwei unbekannte Männer zu ihnen gekommen, hätten etwas gesagt und unvermittelt das Opfer mit einem Faustschlag angegriffen. Daraufhin seien das Opfer und der Bekannte mit dem Bus nach Bad Salzdetfurth gefahren. Am Bahnhof in Bad Salzdetfurth hat das Opfer aufgrund von Schmerzen am Bauch festgestellt, dass er eine Schnittverletzung erlitten hat. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Das Opfer kam in ein Hildesheimer Krankenhaus. Zu den Tatverdächtigen liegt derzeit keine genaue Beschreibung vor.
Zeugen, die zu der Tat etwas mitteilen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121/939-115 in Verbindung setzen.

Foto: oh/adobe stock