Sonntag, Mai 26Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Einsatz am Himmelfahrtstag// Polizei zieht positive Bilanz

Auch in diesem Jahr waren Polizeibeamte und Polizeibeamtinnen der Polizeiinspektion Hildesheim sowie der Zentralen Polizeidirektion und der Diensthundführerstaffel eingesetzt, um ein friedliches Beisammensein der Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Hildesheim zu gewährleisten.

Bei Sonnenschein starteten viele kleine Gruppen zur diesjährigen Vatertagstour. Die Ausflugsziele der feiernden Menschen waren der Bereich des Himmelbergsturms in Alfeld, wo sich bereits in den Mittagsstunden über 150 Personen versammelten, der Giftener See im Bereich Sarstedt und der Hohnsen in Hildesheim.

Auch bei der Tonkuhle hielten sich in den Nachmittagsstunden und frühen Abendstunden mehrere hundert Feiernde auf. Darüber hinaus waren eine Vielzahl von Kleingruppen in Stadt und Landkreis fußläufig unterwegs.

Die Polizei Hildesheim kann zum jetzigen Zeitpunkt (Stand: 20:15 Uhr) ein sehr positives Fazit ziehen. Die Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und dem Landkreis Hildesheim feierten ausgelassen und überwiegend friedlich.

Foto: AdobeStock