Dienstag, April 23Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Sicheres Zuhause während der Ferienzeit

Die Osterferien haben begonnen und viele nutzen die Zeit, um wegzufahren. Die Polizei Bad Salzdetfurth möchten den Bürgerinnen und Bürgern einige Tipps geben, damit die Abwesenheit von Unbekannten nicht ausgenutzt wird.

Bitte schließen Sie auch bei kurzer Abwesenheit alle Fenster und Türen – insbesondere gekippte Fenster können leicht von außen geöffnet werden. Schlüssel nicht draußen deponieren- Einbrechern sind die Verstecke bekannt!

Geschlossene Rollläden zur Tageszeit sind für potentielle Einbrecher immer ein Indiz, dass niemand zuhause ist. Heruntergelassene Rollläden sind kein Einbruchschutz und können leicht geöffnet/ zerstört werden.

Binden Sie Ihre Nachbarschaft ein – eine gute Nachbarschaftshilfe kann einen belebten Eindruck erwecken, indem beispielsweise der Briefkasten regelmäßig geleert wird oder die Mülltonnen nur zur Leerungszeit draußen stehen. Seien Sie wachsam, wenn Sie über Abwesenheit Ihrer Nachbarn wissen und informieren Sie die Polizei, wenn Sie ungewöhnliche Feststellungen machen.

Der Kontaktbereichsbeamte KOK Hauschild hat noch einen weiteren Tipp: Natürlich möchte jeder/jede schöne Momente mit Freunden und Bekannten – auch digital – teilen, allerdings sollten Sie Ihre Abwesenheit nicht öffentlich teilen, gerade wenn Ihr Profil „öffentlich“ ist.

Weitere Tipps erhalten Sie direkt von KOK Hauschild nach Vorabanfrage unter: praevention@pk-bad-salzdetfurth.polizei.niedersachsen.de.

Zudem finden Sie Informationen unter: https://www.k-einbruch.de/

Foto: oh/Polizei Hildesheim