Donnerstag, Juni 20Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Stock ‘n‘ Roll: Letzte Plätze beim Sparkassen-Cup 2024 zu vergeben

Wer gewinnt diesmal die begehrte Trophäe? Ab dem 20. Februar starten die Vorrunden-Termine des beliebten Sparkassen-Cup im Stockschießen. Bereits zum zwölften Mal richtet der Namensgeber des Wettkampfes und „Stock ´n´ Roll“-Premiumsponsor Sparkasse Hildesheim Goslar Peine gemeinsam mit Hildesheim Marketing die Veranstaltung aus. Diesmal erstmalig auf Rollschuhboden statt auf Eis.

Eine olympische Disziplin ist das Stockschießen zwar noch nicht, in Hildesheim wird dennoch mit dem notwendigen Ehrgeiz gespielt. Friederike Schierz, Projektleiterin von Hildesheim Marketing, zeigt sich vom Neustart des Turniers zur Veranstaltung Stock ´n´ Roll begeistert: „Der Sparkassen-Cup hat sich während der Eiszeit zu einem der größten Wettbewerbe der Stadt entwickelt. Wir starten dieses Jahr zwar mit weniger Teams, dennoch gehen wir von einer großartigen Atmosphäre während der Vorrunden-Termine und vor allem beim anschließenden Finale aus. Es macht wirklich Spaß, so ein tolles Sport-Event zu begleiten.“

Aufgeteilt in zehn Gruppen müssen sich die insgesamt 50 teilnehmenden Teams zunächst an Ihrem Vorrunden-Spieltag beweisen. Wer hier besteht, zieht in die Gruppenspiele der Endrunde am Samstag, 9. März ein. Hier treffen die besten 20 Mannschaften in 4 Gruppen aufeinander. Wer es hier in seiner Gruppe auf Platz 1 oder 2 schafft, zieht in die KO-Runde mit Viertelfinale, Halbfinale und letztlich dem Finale ein. Dem Sieger winken neben dem Sparkassen-Cup-Pokal vor allem Ruhm und Ehre in der Stockschieß-Szene. Gewinner und Platzierte können sich darüber hinaus über Pokale sowie Eintrittskarten für Veranstaltungen in Hildesheim freuen.

Vier bis sechs Spieler bilden eine Mannschaft. Die Anmeldegebühr beträgt 80 Euro pro Team. Einige freie Plätze gibt es noch an den Vorrunden-Terminen am 27. Februar sowie am 5. März. Eine Anmeldung ist nur mit Anmeldeformular möglich. Dieses ist unter www.hildesheim-tourismus.de/stocknroll zu finden.

Auch Karl-Heinz Krüger von der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine freut sich über den Zuspruch am Turnier: „Oft bringen die Teams noch Publikum und ihre eigenen kleinen Fan-Clubs mit, die jenseits der Bande die Daumen drücken. Gute Laune, dazu stimmungsvolle Musik und sportlicher Ehrgeiz – so wird Stockschießen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das erklärt auch unsere zahlreichen Wiederholungstäter, die schon seit vielen Jahren teilnehmen.“

 

Unterstützer „Stock ´n´ Roll

Die Hildesheim Marketing GmbH veranstaltet die Veranstaltung „Stock ´n´ Roll“ mit der Unterstützung des Premiumsponsors Sparkasse Hildesheim Goslar Peine sowie der Hauptsponsoren Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG (gbg), EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG, Harzwasserwerke GmbH, Rollis rollende Theken GmbH, Saba Park Deutschland GmbH sowie den Basissponsoren Werbegemeinschaft Arneken Galerie Hildesheim GbR und Unternehmer Hildesheim e.V.. Zudem engagieren sich zahlreiche weitere Bandensponsoren für die Veranstaltung.

Foto: oh/Hildesheim Marketing GmbH