Mittwoch, Februar 21Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Peter-Uwe Witt präsentiert beim „Gemütlichen Vorweihnachten“ wieder Gedichte und Geschichten

Peter-Uwe Witt, Schauspieler und langjähriger Chefdisponent des Landestheaters Detmold. © Peter-Uwe Witt

Staatsbad Orchester umrahmt die traditionelle Veranstaltung am 23. Dezember in der Konzerthalle

Die Traditionsveranstaltung „Gemütliches Vorweihnachten“ stimmt auch in diesem Jahr einen Tag vor Heiligabend in der Konzerthalle im Kurpark von Bad Salzuflen auf die anstehenden Feiertage ein. Peter-Uwe Witt, Schauspieler und langjähriger Chefdisponent des Landestheaters Detmold, wird am 23. Dezember (Samstag), ab 16 Uhr, erneut witzige, fröhliche sowie auch besinnliche Gedichte und Geschichten vortragen. Umrahmt werden diese Darbietungen von volkstümlicher und klassischer Weihnachtsmusik des Staatsbad Orchesters unter der Leitung von Georg Kovacs. „Mal humorvoll, mal besinnlich, das Publikum kann sich bei dieser Veranstaltung in der oftmals stressigen Vorweihnachtszeit entspannen und entschleunigen“, sagt Olaf Fasse, Kulturbüro-Leitung der Stadt Bad Salzuflen.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis ab 9 Euro per E-Mail an theaterkasse@bad-salzuflen.de und telefonisch unter (05222) 95 29 09 sowie zu den Öffnungszeiten der Theaterkasse im Kurgastzentrum (Parkstraße 20) erhältlich. Restkarten, sofern verfügbar, sind an der Abendkasse (ab 18.30 Uhr) zu erwerben.