Montag, Juni 17Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Diversity-Tag Polizei übergibt Spendenscheck

Am 27.05.2024 wurde dem Förderzentrum im Bockfeld ein Spendenscheck in Höhe von 400 Euro übergeben.

Am 27.05.2024 wurde dem Förderzentrum im Bockfeld ein Spendenscheck in Höhe von 400 Euro übergeben.

Der jährlich wiederkehrende Aktionstag „Deutsche Diversity-Tag“ steht für Vielfalt und Inklusion in der Arbeitswelt. Er wurde 2012 ins Leben gerufen und soll u.a. sensibilisieren sowie zum Nachdenken anregen.
In den vergangenen Jahren hat die Polizei Hildesheim auf der Social Media Plattform Facebook- Polizei Hildesheim-, gezeigt, wie wichtig Diversitiy – Vielfalt für die Polizei ist.

„Herkunft, Alter, Geschlecht oder auch körperliche Beeinträchtigungen sollten keine Hindernisse darstellen, sondern der Mitarbeiterschaft die Möglichkeit geben, sich weiterzuentwickeln und voneinander zu lernen,“ so Michael Weiner- Inspektionsleiter der Polizei Hildesheim. In diesem Jahr ist die Polizei Hildesheim einen anderen Weg gegangen. Die Mitarbeitenden konnten dem „Förderzentrum im Bockfeld“, das für Vielfalt steht und dies lebt, mit einer Spende unterstützen. Zu der Einrichtung gehören u.a. ein heilpädagogischer Kindergarten für geistig und/oder körperlich beeinträchtigte Kinder sowie eine Tagesstätte für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen im Bereich der geistigen, körperlichen und motorischen Entwicklung. Es kamen 400 Euro zusammen, die Michael Weiner dem Geschäftsführer, Herrn Bernd Kolberg, überreichte.

Foto: oh/Polizeiinspektion Hildesheim