Sonntag, Mai 26Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Ganzheitliche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Hildesheim

Am 12.04.2024 stellte die Polizei Hildesheim die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 vor (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/5755641).

In Anknüpfung an die veröffentlichten Zahlen steht im Rahmen der ganzheitlichen Verkehrsprävention auch die Überwachung des Straßenverkehrs im Fokus der Polizei. Aus diesem Grund führten Beamte der Polizei Hildesheim am heutigen Tage im Zeitraum von 12:00 – 16:00 Uhr ganzheitliche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Hildesheim durch. Dabei konnten durch mobile Kontrollen am verschiedenen Örtlichkeiten und stationäre Kontrollen in der Straße Hohnsen insgesamt 14 Verstöße festgestellt werden.

Unter anderem benutzten diverse Verkehrsteilnehmer ihr Mobiltelefon während der Fahrt, in mehreren Fällen war bei Kraftfahrzeugen die erforderliche Hauptuntersuchung (TÜV) seit mehr als acht Monaten überfällig. In einem Fall resultierte daraus außerdem eine zwangsweise Entstempelung eines Kfz-Kennzeichens. Weiterhin hielten oder parkten mehrere Verkehrsteilnehmer verbotswidrig auf einem Radfahrerschutzstreifen.

Gegen die verantwortlichen Personen wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Foto: Polizei Hildesheim