Donnerstag, Juni 20Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

23. Frühjahrsputz für ein sauberes Hildesheim

Vom 8. bis 17. März sind die Hildesheimerinnen und Hildesheimer wieder dazu aufgerufen, ihre Stadt im Rahmen des traditionellen Frühjahrsputzes von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Beteiligen können sich neben Einzelpersonen und privaten Gruppen auch wieder Ortsräte, Vereine und Verbände, Schulen, Kitas, Behörden und andere Institutionen.

Auch Schulklassen – wie hier die 5b der Oskar-Schindler-Gesamtschule 2022 – sind wieder aufgerufen, sich am Frühjahrsputz zu beteiligen.

„Alle sind herzlich eingeladen, bei der inzwischen 23. Auflage des Frühjahrsputzes einen Beitrag zur Verbesserung des Stadtbildes beizusteuern. Wir möchten damit – wie in jedem Jahr – ein starkes Signal an diejenigen senden, die rücksichtslos Müll wegwerfen, damit unsere Stadt verschandeln und unnötig Arbeit und Kosten verursachen. Diese Kapazitäten könnten an anderer Stelle sinnvoller eingesetzt werden“, so Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer. „Es ist wirklich traurig, dass wir den Müll anderer wegräumen müssen, aber die Aktion soll neben einem sauberen Stadtbild ja gerade dafür sorgen, dass sich diejenigen, die es mit der Sauberkeit nicht so genau nehmen, Gedanken darüber machen und ihr Verhalten ändern.“ Der Oberbürgermeister ist selbstverständlich auch wieder mit den Dezernenten und Auszubildenden der Stadtverwaltung persönlich im Einsatz und befreit am 9. März die nördliche Innenstadt von weggeworfenem Müll.

Bei Bedarf stellt der Bauhof, Mastbergstraße 13, Handschuhe und Müllsäcke (solange der Vorrat reicht) für den gesamten Zeitraum des Frühjahrsputzes (8. bis 17. März) zur Verfügung und nimmt die Säcke auch gefüllt wieder entgegen. Bei größeren Mengen wird auch der Abtransport organisiert. Nähere Informationen dazu sind unter Telefon 05121 301 3500 beziehungsweise -3536 erhältlich. Den Einsatz für die Umwelt würdigt die Stadt mit einer Online-Bildergalerie. Wer Lust hat, schickt einfach ein Foto vom Frühjahrsputz an die Adresse fruehjahrsputz@stadt-hildesheim.de. Die Bilder werden dann auf der städtischen Homepage und auf Facebook veröffentlicht.

Fotos: oh/Stadt Hildesheim