Mittwoch, Februar 28Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Fritz S. Ahrberg bleibt Geschäftsführer bei der Hildesheim Marketing GmbH

Der derzeitige Geschäftsführer der Hildesheim Marketing GmbH , Fritz S. Ahrberg, wurde am vergangenen Samstag [25. November] vom Aufsichtsrat in seinem Amt bestätigt. Damit erhält Ahrberg eine vorzeitige Vertragsverlängerung um fünf weitere Jahre bis zum Jahr 2029.

Fritz S. Ahrberg hatte den Posten des Geschäftsführers im Oktober 2019 für fünf Jahre bis zum Herbst 2024 übernommen. Die Vertragsverlängerung um weitere fünf Jahre wurde nun mit den Unterschriften des Geschäftsführers sowie der Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Frau Dr. Rita Weber, besiegelt. Fritz S. Ahrberg äußerte sich erfreut und zuversichtlich über die Verlängerung: „Ich freue mich darauf, unseren erfolgreichen Weg gemeinsam mit meinem Team weitergehen zu können. Wir haben viel vor.“ Er betonte dabei die stetig wachsenden Herausforderungen, sowohl im Tourismus als auch im City- und Eventmanagement: „Es bleibt anspruchsvoll, aber wir sind gut vorbereitet“.

Besonders im Bereich Tourismus liegt der Fokus darauf, Hildesheim vor dem Hintergrund des veränderten Reise- und Buchungsverhaltens nachhaltig aufzustellen. „Dabei sind wir bereits auf einem guten Weg“, fügte Ahrberg hinzu.

Auch die Bedeutung von Events für die Belebung der Innenstadt hob er hervor: „Unsere Events sind ein wichtiger Baustein einer attraktiven und lebenswerten Innenstadt. Im Netzwerk mit vielen Partnern wollen und werden wir unsere schöne Stadt fit für die Zukunft machen.“

Die Verlängerung des Vertrags unterstreicht das Vertrauen in die bisherige Arbeit und die Zukunftsvision von Fritz S. Ahrberg. Der gebürtige Hannoveraner lebt seit dem Jahr 2000 in Hildesheim. Sein Studium an der Stiftung Universität Hildesheim brachte ihn in die Stadt. Mittlerweile ist er hier fest verwurzelt. Fast zehn Jahre lang war er Marketingchef der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Schon in dieser Zeit war er für viele öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen der Hochschule in der Stadt sowie deren Außendarstellung verantwortlich. Anschließend war er als Geschäftsführer am Gesundheitscampus in Göttingen, einer Kooperation der HAWK mit der Universitätsmedizin Göttingen, tätig.

 

Foto: oh/Hildesheim Marketing GmbH