Nach 21 Tagen des Aktionszeitraums für das diesjährige STADTRADELN in Hildesheim steht schon jetzt fest:

Hildesheim hat Lust auf diese gesunde und klimafreundliche Fortbewegungsart! Sowohl bei der Anzahl der aktiven Radfahrenden, als auch bei den gesammelten Kilometern wurden die Ergebnisse der Vorjahre übertroffen. Somit gibt es für Hildesheim seit Einführung des Wettbewerbs im Jahr 2018 einen neuen Rekord zu verzeichnen: Bis zum heutigen Montag (Stand 8 Uhr) haben insgesamt 2.665 aktive Radelnde in 173 Teams rund 430.000 Kilometer gesammelt und registriert. Vier Radelnde schafften in den letzten drei Wochen je über 2.000 Kilometer, der Spitzenreiter sogar 2.915.

Besonders aktive Teams mit vielen Teilnehmenden stellten die Michelsenschule, die Robert-Bosch-Gesamtschule und das Gymnasium Himmelsthür sowie die Universität Hildesheim. Die Stadtverwaltung bedankt sich daher schon jetzt herzlich bei allen Teilnehmenden! Noch bis zum 13. Juni können die Kilometer eingetragen bzw. nachgetragen werden, sodass das Endergebnis noch von dem Zwischenstand abweichen wird.

Foto: Stadt ©Hildesheim

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Musik • Tanz • Gesang

„bellatainment„

Ratskeller Salzhemmendorf

TAG wohnen Salzgitter

Wurst vom Bauernhof

Folge CityLive!

Archiv