Nordmanntanne auf dem Marktplatz

Weihnachtlicher Flair auf dem historischen Marktplatz: Die Weihnachtstanne wird mit einem Kran an ihren vorgesehenen Platz aufgestellt.

Nordmanntanne aus Grasdorf wurde am Montag auf dem Marktplatz aufgestellt


Vor knapp 30 Jahren wurde in Grasdorf, einer Ortschaft der Gemeinde Holle, ein Weihnachtsbaum in den Garten eingepflanzt.Seit heute [18. November] steht genau diese mittlerweileetwa zehnMeter hohe Weihnachtstanne ausdem Garten von B. Hemp auf dem historischenMarktplatz. Nach dem Fällen wurde der Baum mit einemAutokran entnommen undanschließend auf einem Tieflader zum Marktplatz transportiert.In den kommenden Tagen werden ca. 7.500 LED-Lämpchen an der Nordmanntanne befestigt, die dem HildesheimerWeihnachtsmarkt bis zum 29. Dezember festlichen Glanzverleihen wird. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyerlässt die Weihnachtstanne traditionellzur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Montag, 25. November, um 18Uhr per Knopfdruckerstrahlen.


Foto:oh/Hildesheim Marketing GmbH
Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Wurst vom Bauernhof