Erziehungsberatungsstelle

Die Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Hildesheim bietet wieder eine Neuland-Gruppe für Kinder getrennter Eltern an

Die Gruppe richtet sich an Kinder im Alter zwischen acht und zehn Jahren. Die Gruppe trifft sich an sieben Freitagen (Herbstferien ausgenommen) jeweils von 15 bis 16.30 Uhr und startet am 7. Oktober. Dem ersten Treffen sind am 27. und 30. September zwei freiwillige Elternabende – jeweils einer für jedes Elternteil – vorgeschaltet. Im Nachgang der Gruppe folgen wieder zwei Elternabende (6. und 9. Dezember). Die Treffen finden in der Erziehungsberatungsstelle, Kaiserstraße 21, Hildesheim statt.
Die Gruppe soll Kindern eine kleine Starthilfe geben, um das Neuland als Kind getrennter Eltern zu betreten und sich mit der neuen Situation zurechtzufinden.
Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich unter 05121 309-9302 oder per Mail an erziehungsberatung@landkreishildesheim.de.Die Mitarbeitenden der Erziehungsberatungsstelle stehen auch für Fragen oder für ausführlichere Informationen zum Angebot zur Verfügung.
Das Angebot der Erziehungsberatungsstelle ist unter www.landkreishildesheim.de/erziehungsberatung zu finden.

Foto: oh/designerlisahenry

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Küchenstudio

Wurst vom Bauernhof