Franz Krawinkel.

Bereits seit 1965 unterhält die Stadt Hildesheim eine Städtepartnerschaft mit Angoulême in Frankreich.

Zu den vielen ehrenamtlichen Menschen, die diese Partnerschaft mit sehr viel Herzblut mit Leben füllen, zählt auch der Musiker Franz Krawinkel. Dieser möchte am französischen Nationalfeiertag (14. Juli) ab 17 Uhr vor der Jakobikirche am Hohen Weg mit französischen Chansons an die deutsch- französische Freundschaft und die Städtepartnerschaft Hildesheim-Angoulême erinnern und so auch denjenigen ein wenig Trost spenden, die in diesem Jahr nicht in den Frankreichurlaub fahren.

Es wird auch beim Besuch dieser Veranstaltung auf die Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln hingewiesen.

 

Wer sich in die Städtepartnerschaften einbringen möchte, kann sich gerne bei Oliver Rösner, Ansprechpartner für die internationalen Beziehungen bei der Stadt Hildesheim, unter partnerstaedte@stadt-hildesheim.de oder telefonisch unter 05121/301-1027 melden.

 

Foto: ©Stadt Hildesheim

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.