Hamlet-Schauspiel.

Noch bis zum 10. Oktober können sich Theaterinteressierte zwischen 18 und 30 Jahren für die Gruppe „Die Schaulustigen“ anmelden.

Unter der Leitung von Theaterpädagogin Jana Nieswand sind gemeinsame Theaterbesuche, Vor- und Nachgespräche sowie exklusive Einblicke hinter die Kulissen geplant. 

Das Projekt richtet sich an junge Erwachsene, die gerne mit anderen ins Theater gehen und sich darüber austauschen möchten, neu in Hildesheim sind oder mehr über die Abläufe am Theater erfahren wollen. Der erste gemeinsame Vorstellungsbesuch ist das Schauspiel „Hamlet“ am Sonntag, 30. Oktober, 20 Uhr. Alle weiteren Termine werden nach der Anmeldung mitgeteilt. In den Teilnahmekosten von 30 Euro sind sechs Theaterkarten für die gemeinsamen Theaterabende sowie das Rahmenprogramm enthalten. Eine weitere Anmeldephase ist im Frühjahr geplant. Rückfragen und Anmeldungen nimmt Jana Nieswand unter 05121 1693 213 oder per Mail an j.nieswand@tfn-online.de entgegen. 

Foto: Theater für Niedersachen / Tim Müller

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Wurst vom Bauernhof