Die Stadt veranstaltet einen Fotowettbewerb zur Insektenvielfalt

Draußen in den Wiesen und Beeten ist mehr los als ihr glaubt. Ihr müsst nur genau hinschauen, am besten gleich durch den Sucher eurer Kamera, denn die Stadt Hildesheim veranstaltet in den Sommerferien einen Fotowettbewerb für Kinder! Das Thema dazu sind INSEKTEN. Denn die sind enorm wichtig für unsere Stadt und so klein, dass sie nicht die Beachtung finden, die sie verdienen.

Die zehn besten Fotografinnen und Fotografen erhalten als Belohnung einen Kinogutschein und dürfen ihr Bild auf dem städtischen Internetportal www.hildesheim.de veröffentlichen.

Wenn ihr an der Aktion teilnehmen möchtet, schickt euer Foto bitte einfach an die  E-Mailadresse fotowettbewerb@stadt-hildesheim.de. Gebt dazu eure Adresse, den Fotostandort und euer Alter mit an.  Eure Daten behandeln wir vertraulich. Veröffentlichen werden wir lediglich eure Vornamen und euer Alter. Einsendeschluss ist der 15. September!

Seit dem Jahr 2019 ist die Stadt Hildesheim als naturnahe Stadt mit dem Label „StadtGrün naturnah“ ausgezeichnet worden. Der Schutz der Insekten und des Klimas ist uns enorm wichtig. Wo immer es möglich ist, lassen wir Gras und Blumen extra hochwachsen, damit sich darin Tiere verstecken oder Futter finden können. Wir möchten, dass alle Bürgerinnen und Bürger verstehen, warum es wichtig ist, wilde Ecken für die Natur wachsen zu lassen. Dabei könnt ihr uns helfen. Mit euren Fotos zeigt Ihr, wie viele Insekten es in der Stadt gibt und wo sie ihr Futter finden.

Fotos: ©Stadt Hildesheim

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kulinarisches

Buritzhof

Ratskeller Salzhemmendorf

Musik • Tanz • Gesang

„bellatainment„

Wurst vom Bauernhof

Folge CityLive!

Archiv