Auch die Kinder des Aktivspielplatzes freuen sich auf das Ferienprogramm 2022!

 

Die Mitte Juli beginnenden Sommerferien rücken immer näher.

Auch in diesem Jahr hat der Bereich Jugend der Stadt Hildesheim ein vielfältiges Ferienprogramm organisiert, um Kindern und Jugendlichen unvergessliche Ferienerlebnisse zu ermöglichen. Dank der Unterstützung zahlreicher Institutionen, Vereine und Freizeiteinrichtungen gibt es rund 220 Aktionen. Sowohl Sport- und Freizeitangebote wie Klettern, Reiten oder Schwimmen als auch kreative Workshops mit Musik, Tanz und Basteln und vieles mehr stehen zur Auswahl. Zudem werden beim Vorzeigen des Ferienpasses, der ab dem 7. Juni an den üblichen Vorverkaufsstellen (Volksbanken, Infostelle der Stadtverwaltung, Markt 2) für 4,50 Euro erhältlich ist, verschiedene Ermäßigungen und Gutscheine gewährt. Neben den bereits bekannten Vorteilen sind in diesem Jahr auch neue Angebote wie das Escape-Game, Neon-Golf, Lasersports, VR-Galaxy und das Rastiland dabei.

 

Die Anmeldungen für das Ferienprogramm sind ab dem 14. Juni unter www.ferien-hildesheim.de möglich. Damit nicht gleich alle Plätze belegt sind, können pro Tag vier Aktionen gebucht werden. Wer mehrere Veranstaltungen besuchen möchte, meldet sich am nächsten Tag für weitere vier Veranstaltungen an.

 

Für Informationen, Anmeldungen oder Fragen stehen Laurien Guder und Darlyn Palandt telefonisch unter 05121 301-4513 oder 05121 301-4511 zur Verfügung.

Foto: ©Stadt Hildesheim

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Wurst vom Bauernhof