Impftermine

Der Impfbus ist weiterhin mit seinem Impfangebot für Personen ab 12 Jahren in den kreisangehörigen Kommunen on tour

Zusätzlich gibt es in der Woche vom 29. August bis 2. September 2022 ergänzende Impfaktionen, die Termine finden Sie unter dem Sommerfahrplan. Für alle Impfangebote gilt weiterhin: Mitzubringen sind ein gültiger Ausweis und – wenn vorhanden – das Impfbuch. Durchgeführt werden Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen (inklusive der zweiten Auffrischungsimpfung nach STIKO-Empfehlung). Grundsätzlich hat der Impfbus die beiden mRNA-Impfstoffe von BioNTech und Moderna an Bord. Wer aber sicher gehen möchte, dass er sein Wunsch-Vakzin erhält, kann sich vorab über das Infotelefon 05121 9287344 (Montag bis Donnerstag jeweils 9 bis 16 Uhr, freitags von 9 bis 12 Uhr) oder per Mail an hi-impfen@landkreishildesheim.de erkundigen.

Bitte beachten: Der Protein-Impfstoff von Nuvaxovid® wird ab sofort nur noch jeden 1. Mittwoch im Monat in der Impfstelle Hildesheim-Nord (ehem. Tüpker) nach vorheriger Terminvereinbarung verimpft (13 bis 20 Uhr). Termine können online über www.terminland.eu/hildesheim-sonderterminbuchung, per Mail an hi-impfen@landkreishildesheim.de oder über das Infotelefon 05121 9287344 vereinbart werden. Auch kurzfristige Termine sind möglich.

Für einen zügigen Ablauf der Impfung empfiehlt es sich, den für die Impfung notwendigen Anamnese- sowie den Einwilligungs- und Aufklärungsbogen bereits ausgefüllt mitzubringen. Die Dokumente stehen auf der Website des RKI als Download zur Verfügung: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Hinweis für die Impfung von Minderjährigen ab 12 Jahren: Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren benötigen keine Begleitung mehr, aber die schriftliche Einwilligung einer erziehungsberechtigten Person. Jugendliche ab 16 Jahren dürfen eigenständig in die Impfung einwilligen. In allen Fällen trifft die letzte Entscheidung aber stets die Impfärztin bzw. der Impfarzt nach dem individuellen Aufklärungsgespräch.

Hinweis für die Impfung von Kindern von fünf bis elf Jahren: Impfungen von Kindern werden weiterhin ausschließlich freitags von 12.30 bis 16 Uhr in den Impfstellen Hildesheim Nord (ehemals Tüpker) und Alfeld unter vorheriger Terminanmeldung über www.terminland.eu/hildesheim-sonderterminbuchung angeboten.

Der Sommerfahrplan bis 2. September in ungeraden Kalenderwochen

Montag, 29.8.: Nordstemmen
10 bis 13.30 Uhr: Rathausparkplatz, Rathausstraße 3
Dienstag, 30.8.: Holle (Sottrum)
10 bis 13.30 Uhr: Dorfgemeinschaftshaus Sottrum, Triftstraße 9
Mittwoch, 31.8.: Sarstedt und Elze
10 bis 13.30 Uhr: REWE-Markt, Moorberg 1 (Sarstedt)
14.30 bis 18 Uhr: Kirchplatz (Elze)
Donnerstag, 1.9.: Harsum und Algermissen
10 bis 13.30 Uhr: Festplatz, Mahnhof 25 (Harsum)
14.30 bis 18 Uhr: Feuerwehrhaus, Kranzweg 20 (Algermissen)
Freitag, 2.9.: Schellerten und Söhlde
10 bis 13.30 Uhr: EDEKA Bökemkamp, Über der Wasserfurche 1 (Schellerten)
14.30 bis 18 Uhr: Parkplatz am Rathaus, Bürgermeister-Burgdorf-Straße 8 (Söhlde)

Ergänzende offene Impfangebote in der KW 35

Dienstag, 30.8.
Bockenem: Pavillon am EDEKA-Markt, Nordwall 2; 13 bis 18 Uhr
Hildesheim: Pavillon am REWE-Markt, Alfelder Straße 55a; 14 bis 18 Uhr
Gronau: Johanniter-Pflegedienst, Johanniter Straße 2; 14 bis 18 Uhr
Mittwoch, 31.8.
Hildesheim: Pavillon am Eingang zur Jo-Wiese, Lucienvörder Allee 1; 14 bis 18 Uhr
Donnerstag, 1.9.
Eime: Alte Schule, Hauptstraße 8; 11 bis 17 Uhr
Freitag, 2.9.
Hildesheim: Pavillon beim Pflasterzauber, Almsstraße 13 (vor Hunkemöller); 16 bis 20 Uhr

Foto: oh/fernandozhiminaicela

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Wurst vom Bauernhof