Ab dem 27. Januar ist es wieder soweit:

Die Anmeldungen für die Ferienbetreuungswochen der Stadt Hildesheim starten! Auch in diesem Jahr sind dem Spiel und Spaß in den Ferien keine Grenzen gesetzt: Kinder, die sich zum Beispiel für die Natur und Wälder Hildesheims oder dafür, wie Menschen früher gelebt haben, interessieren, gerne forschen oder kreative Ideen selbst ausprobieren, sind bei den Betreuungswochen gut aufgehoben.

 

Für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren gibt es in den Sommerferien acht verschiedene, verlässliche Betreuungswochen der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen der Stadt Hildesheim und dem Kinder- und Jugendhaus Oststadt. Mit den   Betreuungswochen   bietet   die   Stadt   den   Eltern   Planungssicherheit   und   eine Entlastung in der Betreuungsfrage für die Sommerferien. Die Betreuungswochen können entweder online unter www.ferien-hildesheim.de oder direkt in den Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen gebucht werden. Wer nicht über einen Internetzugang verfügt oder weitere Fragen zum Angebot hat kann sich unter Telefon 05121/ 301-4513 oder unter ferienprogramm@stadt-hildesheim.de informieren.

Foto: AdobeStock
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Wurst vom Bauernhof