Das theater für niedersachsen feiert den Jahreswechsel mit dem Silvester-Klassiker schlechthin:

„Die Fledermaus“. Zweimal ist die Operette von Johann Strauss am Samstag, 31. Dezember, zu erleben; um 18 Uhr sowie um 22.30 Uhr. In der zweiten Vorstellung erwartet das Publikum eine besondere Showeinlage um Mitternacht und ein Getränk inklusive. Für beide Termine gibt es noch Karten. Ebenso wie für die Vorstellungen an den Weihnachtsfeiertagen sowie für das Neujahrskonzert am Mittwoch, 11. Januar, 19.30 Uhr. Am Sonntag, 25. Dezember, 19 Uhr, entführt das Familienmusical „Sofies Welt“ das Publikum in die Welt der Philosophie. Am Montag, 26. Dezember, 19 Uhr, ist zum letzten Mal Georges Bizets Klassiker „Carmen“ in deutscher Sprache auf der Hildesheimer Bühne zu sehen. 

Karten gibt es im Service Center (Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim), unter 05121 16931693 sowie online unter www.mein-theater.live. An Heiligabend und Silvester hat das Service Center von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Foto: (c)JochenQuast

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unterhaltung

Küchenstudio

Wurst vom Bauernhof