Sonntag, Mai 26Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Wieviel Ninja steckt in dir?

Besonderes Highlight zur Mobilitätsmeile: Aygo X Parcours auf dem Angoulêmeplatz

 

Über die neuesten Trends der Radbranche, regionale Angebote öffentlicher Verkehrsmittel, innovative Antriebstechnologien zahlreicher Automarken und weitere Formen der Mobilität informiert am 4. und 5. Mai erneut die Mobilitätsmeile in Hildesheim. Als besonderes Highlight erwartet Besucherinnen und Besucher bereits ab dem 3. Mai der Aygo X Parcours.

Toyota veranstaltet unter dem Motto „Parcours für alle“ die Toyota Aygo X Parcours Tour mit elf Stopps in ganz Deutschland und nun auch erstmals in Hildesheim. Dabei müssen die Teilnehmer in möglichst kurzer Zeit einen Hinderniskurs der ganz besonderen Art absolvieren. In Hildesheim macht der Ninja-Parcours auf dem Angoulêmeplatz Halt. Ermöglicht wird der Ninja Parcours in Hildesheim durch das Quartiersmanagement im Bernwardquartier. Im Rahmen der Mobilitätsmeile haben Besuchende die Möglichkeit, ihre Ninja-Fähigkeiten zu testen. Denn die Mobilitätsmeile bezieht sich nicht nur auf innovative Antriebstechnologien und die neuesten Trends der Branche, sondern setzt sich auch mit der eigenen körperlichen Mobilität auseinander. Der Ninja-Parcours auf dem Angoulêmeplatz fordert die richtige Kombination aus Schnelligkeit, Koordination, Kraft und Geschicklichkeit. Gleichzeitig wird großer Wert darauf gelegt, dass der Tour-Parcours für alle konzipiert ist. Jeder soll die Chance haben, die Freude und den Nervenkitzel des Parcours zu erleben. Auch wenn vielleicht nicht jeder jedes der Hindernisse meistern kann, wird eine riesige Portion Spaß und sportlichen Ehrgeiz garantiert. Denn es gilt: Wer fällt, muss auch wieder aufstehen.

Noch bis Mitte Oktober sind jeweils mehrtägige Tourstopps in ganz Deutschland geplant, bei denen sich jeder so oft er möchte ausprobieren und darüber hinaus für das große Finale Ende Januar 2025 in Hamburg qualifizieren kann. Dorthin werden jeweils die schnellsten Männer Frauen und Teens (männlich und weiblich) eingeladen. Als Hauptpreis winken beim Finale je ein Toyota Aygo X für die beste Starterin und den besten Starter. Für die Teens gibt es verschiedene hochwertige Sachpreise zu gewinnen. Wer sich für das große Finale qualifizieren möchte, kann entweder direkt vor Ort am Angoulêmeplatz einen Zeit-Slot reservieren oder eine E-Mail an hello@aygox-tour.de senden, um eine feste Uhrzeit zu erhalten.

Weitere Infos zu den Zeiten und zum Regelwerk gibt es unter www.aygox-tour.de/tour/hildesheimer-mobilitaetstage.

Fotos: Toyota Aygo X Parcours Tour