Donnerstag, Juli 25Nachrichten rund um Hildesheim
Shadow

Verkehrshinweise zur 4. Hildesheimer Lichterfahrt

Am Sonntag, 17. Dezember, beginnt um 16.30 Uhr die 4. Hildesheimer Lichterfahrt. Deshalb kommt es in der Innenstadt bis etwa 19 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.  Autofahrende werden gebeten, die Fahrtstrecke weiträumig zu umfahren. Diese führt durch folgende Straßen:

Helios Klinikum –  Senator-Braun-Allee – Goslarsche Landstraße – Am Kreuzfeld – Goslarsche Straße – Zingel – Kennedydamm – Bahnhofsallee – Bahnhofsallee Kreisel über den ZOB zum Kreisel Hannoversche Straße – Hannoversche Straße – Marie-Wagenknecht-Straße – Schützenallee über Abfahrt Schützenwiese (B 243) – Pappelallee – Phoenixstraße – Elzer Straße – Dingworthstraße – Königstraße – Steinbergstraße – Alfelder Straße – Kurt-Schumacher-Straße – Wunramstraße – Hohnsen – Struckmannstraße – Am Kreuzfeld – Windmühlenstraße – Heiligenweg – Mönkemöllerweg – Goslarsche Landstraße – B 6 auf den Parkplatz am Helios Klinikum.

Aus den anliegenden Straßen der Fahrtroute und Teilen der Innenstadt gibt es während des Vorbeizugs keine Ausfahrtmöglichkeit. Damit die Lichterfahrt und die Zuschauenden nicht von parkenden Fahrzeugen behindert werden, darf an der Strecke nicht geparkt/gehalten werden. Fahrzeuge, die dennoch im Haltverbot abgestellt sind, werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Es wird empfohlen, den Öffentlichen Personen-Nahverkehr zu nutzen.

Foto: oh/Stadt Hildesheim